Routenbeschreibung

Die Gryden sind eine kraterartige Gesteinslandschaft am Betelberg im Berner Oberland. Mit dieser kleinen Rundwanderung kann man das einzigartige Gelände und das traumhafte Panorama bestens erkunden. Der Weg führt von der Bergstation ‘Leiterli’ in Richtung ‘Stübleni’ und um den Gipfel herum. Wer keine Höhenangst hat und trittsicher ist, dem empfehle ich den schmalen Pfad direkt über den Grat zu laufen (nichts für leichtes Schuhwerk!). Eine Alternative Route liegt weiter unten und ist auch schön.

  • Länge: ca. 6.2km
  • Dauer: rund 2 Stunden (ohne Pausen)
  • Höhenunterschiede: ↑190m / ↓190m

Weitere Informationen unter https://lenk-bergbahnen.ch/sommer/wandern/gryden/

Was gibt es zu sehen/entdecken?

  • Die bizarre Hügellandschaft der Gryden
  • Eine wunderbare 360°-Aussicht auf dem Kamm
  • Kühe auf der Weide (im Sommer)

Fotografische Themen

  • Landschafts- und Panorama-Fotografie
  • Makro-Fotografie der Pflanzen- und Insektenwelt

Karte

 

Unter der Kategorie ‘Fotopfade’ blogge ich für Natur- und Fotografie-Begeisterte über Touren und Orte welche interessante Sujets bieten. Feedbacks und eigene Erfahrungen sind natürlich gerne als Kommentare willkommen!